Coronavirus

Liebe Freunde,

Wir sehen uns in der Verantwortung gegenüber Euch, unseren Mitarbeitern und der Gesellschaft, alles in unserer Macht Stehende zu tun, um unseren Beitrag zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus zu leisten.

Wir haben daher beschlossen, das Kick´n Rush bis auf Weiteres zu schließen.

Wir danken für Euer Verständnis!
Wir hoffen inständig, wie Ihr, dass sich die Situation bald wieder entspannt und die so wertgeschätzte Normalität zurückkehrt. Sobald wir in der Lage sind unsere Maßnahmen zurückzunehmen, erfahrt Ihr das natürlich hier an dieser Stelle.

Bis dahin – Passt auf Euch auf und seid lieb zueinander!

Erste Veranstaltung im Kick’n Rush ein voller Erfolg

Zur ersten Veranstaltung im Rahmen des Kulturdonnerstags im Kick’n Rush zum Thema „Fußball unterm gelben Stern“ fanden sich am gestrigen Donnerstag knapp über 40 Personen ein.

Trotz gutem Wetter und hohen Temperaturen lauschten die Interessierten über eine Stunde dem Vortrag von Dr. Stefan Zwicker, der über den Fußball in Theresienstadt referierte und einen spannenden Einblick in das Leben der Menschen während ihres Aufenthalts in der ehemaligen Festungsstadt gab. Der Fußball spielte dort eine große Rolle für die Menschen und es etablierte sich ein Ligaalltag, indem verschiedene Mannschaften gegeneinander spielten. Zahlreiche Rückfragen nach dem Vortrag vertieften das Thema und die Resonanz der Zuhörenden war im Anschluss durch die Bank weg positiv. Wer nicht dabei sein konnte und einen Einblick in das Thema haben möchte, dem ist das Buch „Fußball unterm gelben Stern“ wärmstens zu empfehlen.

Ein schöner Einstieg in eine Reihe von Veranstaltungen!

Der nächste Kulturdonnerstag findet am 13.09.2018 statt. Dann wird uns Mara Pfeiffer aus ihrem aktuellen Buch „Im Schatten der Arena“ vorlesen. Der Eintritt wird erneut frei sein – um eine Spende wird gebeten.